Kategorie-Archiv: Computer Museum

hotodilogo

Las Vegas CES 2012 noch einmal schlafen! hoTodi.tv meets Giga.de !

Es sind jetzt noch genau 12 Stunden, dann geht der Trip nach Las Vegas los. Heute noch einmal ordentlich Themen zusammen gesucht, die uns auf der Show interessieren (und natürlich die Zuschauer). Alle Akkus aufgeladen, letzte Vorbereitungen und Tests bei Soft- wie auch Hardware durchgeführt und sichergestellt, dass alles was planbar ist auch durchgeplant wurde. Im Grunde könnte es jetzt losgehen, oder?

Für 2012 haben wir uns für hoTodi.tv ja sehr viel vorgenommen, 2011 war ein Jahr, in dem wir nach jahrelangem “Spaß” auch mal einen Gang hochgeschaltet und vieles verändert und verbessert haben. So haben wir ein 160qm Studio mit einer 5,50*3,00m großen Greenscreenwand, mehrere Kameras (Top Sony Full HD Studio Cams), professionelle Studiobeleuchtung, Schnittsysteme (iMac, MacBooks…), Weiterlesen

Orig. BeBox for Sale!

BeBox bei ebay zu verkaufen

Bei eBay ist derzeit eine BeBox zu verkaufen. Wer Computer sammelt sollte sich gewiss sein, dass diese definitiv nicht in der eigenen Sammlung fehlt!

 

Die BeBox wurde zur Entwicklung verwendet und lief auch noch bis zum Schluss. Leider kommt im Moment kein Bild, obwohl sie komplett hochzufahren scheint. Alles weitere steht dann bei eBay in der Auktion.

 

Die Auktion ist hier zu finden.

Es lebt noch…

Es ist schon ein Jahr her, seit ich das letzte Mal über das Projekt “Stihcom” geschrieben habe. In diesem 12 Monaten hatte ich einfach nur Zeit dazu, Basisarbeiten zu erledigen. Wo stehen wir?

Mittlerweile habe ich ca. 140 Exponate zusammen. Sehr viele davon gehen fast perfekt. Wenige davon habe ich als Spenden erhalten, hier ein ganz dicker Dank an die Spender. Mehr als 95% musste ich jedoch selbst erwerben.

Was ist die Idee dahinter?

Eines Abends kam mein Sohn zu mir als ich gerade einen Emulator für ZETA portierte und fragte nach diesen tollen Spielen.Ich erklärte Ihm, wo denn das alles überhaupt herkommt und wie die Computerei den eigentlichen Einzug in das “Zuhause” fand. Er war recht angetan davon und ich beschloß, einen alten Computer bei ebay zu ersteigern. Dann kamen Schulkameraden von Ihm und bekundeten auch Interesse und ich selbst bin ja mit dieser Aera groß geworden. Mein erster eigener Computer war ein Apple IIc, den ich von der Schule bekommen hatte. Dann ein Commodore VC20 und dann kamm schon der Laser 210. Danach ging es relativ schnell zur Atari Schiene und ich verliebte mich in einen Atari 400 und so ging das Ganze weiter, bis zum Atari 1040STE….

Die jungen Menschen unter uns, haben kaum mehr einen Bezug zu solchen Geräten und werden mit MHz und GHz Weiterlesen

100

::100:: What a number! I started about 6 weeks ago with the idea of my foundation for historical computers and today i reached a real milestone!I got my 100 Computer for the foundation. I am kinda proud as i think that in that short time i reached something really cool. Most of the computers i had to buy on my own but there are also people who started to help in that part. I want thank the people which donated stuff to the foundation.

Beside that i also got a cool donation today!

  • 20″ SUN Bildschirm for SUN SparcStation (donated by Klaus Fischhaber)
  • Sun SOlaris 7 + Sun Solaris 8 (donated by Klaus Fischhaber)
  • Novell DOS 7 (donated by Klaus Fischhaber)
  • GeoWorks Ensemlbe (donated by Klaus Fischhaber)
  • SCO UnixWare 7 (donated by Klaus Fischhaber)

Beside all that i also started to clean up the house and moved all unnecessary stuff to the trash, once all is cleaned i will start to fix the roof and get new windows and doors in.

All in all, a really cool week!

Stay tuned.

StiHiCom is growing up :)

It was January the 8th 2007 when i decide to start that project. Make a public museum with home- and historical computers. A few weeks ago i posted the first computers i collected together. Most of them i had to buy but some i also got as a donation. One of them was used by the famous German music band “Soehne Mannheims”. They made their first song arangements on it. Claus Eisenmann (a former volcal and the founder of Soehne Mannheims) made that Atari 1040STE with Screen and software as a donation for us. One else gave an awesome Sparc Station which looks brand new and another one gave a complete Commodore VIC 20 with complete periphery.

The idea i have is to create a charity foundation. Our house will get part of it, we give about 1000 sqm (1sqm = 9sqfeet). It will be a public Museum which will collect a big range of computers from each time area. We hope that we can collect enough together. It is very important for our Kids that they have the chance to see all that computers collected together and understand how things worked and work.

Weiterlesen

Computer for eternity

I am in computers since i was 13 years old. I remember that my first machine was a VC20 in the “Hauptschule” (mainschool) here in Germany. We started then with 3 Apple IIe, it was SO cool, it came with two 5.15″ Floppy. When i went to the next school (Berufsschule) i got in touch with my first Mac Classic II and with Commodore CBM8000. A friend of mine sold me then his Laser 210, that was such a great machine, i loved it a lot (sadly i don’t have it anymore :( ). This time i started to fall in love with Atari. I got my first Atari 400. Man i will never forgett it! AS soon as the Atari800XL came out i got it and was totally impressed. We wrote a cool adventure and had a lot of fun.

Weiterlesen