Schlagwort-Archiv: videotutorial

iOS 5 Jailbreak mit Absinthe – Leicht erklärt im Videotutorial bei hoTodi.tv

Seit iOS 5 ist die Jailbreaker Szene mit Vollgas dabei, den unteathered Jailbreak zu veröffentlichen. Endlich ist es soweit und mit dem Absinthe Tool geht es einfach wie nie. Auf hoTodi.tv habe ich in einem Videotutorial mal erklärt wie man den Jailbreak durchführt und wo das Programm für Mac OS X, Windows oder Linux zu bekommen ist.

Das Video ist hier gleich zu sehen -> Weiterlesen

duerenmatt2

Zusammenfassung zum Besuch der alten Dame – Christian Plötz schlägt auf hoTodi.tv wieder zu

Nachdem Christian Plötz vor einigen Wochen die Personenkonstellation zum Besuch der alten Dame auf hoTodi.tv veröffentlich hatte waren wir uns nach dem Dreh einig, dass dies nicht das letzte Mal sein wird wo wir so etwas machen :) Es hat nun zwar einige Wochen gedauert, aber Dürrenmatt hat in dem Buch ausreichend Material vorgelegt um locker noch weitere 5-10 Videotutorials zu machen auf hoTodi. Gesagt getan, wir waren also wieder im Studio und haben ein neues Video gedreht. Weiterlesen

Cooles Gadget für draussen: DZ Solar USB Outdoor Ladegerät PW120B für iPhone, iPad und andere bei hoTodi

Das Wetter war gut, es war kühl aber die Sonne schien prächtig! Warum also im Studio sitzen und nicht am realen Leben teilnehmen? So entschieden wir uns dazu, die nächsten beiden Rezensionen, wie man so schön neudeutsch sagt, outdoor zu machen. Dieses Mal ging es darum, dass wir uns Gedanken darum machten, wie man Mobil wirklich auch Mobil und vor Allem auch autark agieren kann. Sonnenenergie muss her, so war das Motto. Gesagt getan haben wir uns ein richtig gutes amorphes Solarpanel der Firma Löw Energy besorgt und sind damit losgelaufen. Wir hatten ein iPad, ein Samsung Galaxy S sowie einen iPod Touch dabei um zu sehen, was machbar ist.
Weiterlesen

apple-tv

AppleTV 2 Jailbreak schnell und einfach

Vor einiger Zeit haben wir uns ein AppleTV2 zugelegt. Am Anfang noch etwas entnervt von all den Superlativen die Steve Jobs damals bei der Vorstellung des Gerätes zur Schau gab dann doch mehr als positiv überrascht, er hatte nicht übertrieben und ich muss dem AppleTV 2 einfach (fast) eine Bestnote geben. Das Ein oder Andere fehlte mir am Ende aber trotzdem noch und ich war nach wie vor entnervt davon, dass Apple für mich bestimmt, wie ich das Gerät einsetze und was ich wie steuern bzw, “sehen” darf.

Grund genug für mich über einen Jailbreak dafür nachzuschauen. Gesagt getan, AppleTV 2 an den iMac angeschlossen Weiterlesen

camibag

Des iMacs neuen Kleider – caMi-Bag Test bei hoTodi

In den letzten Wochen musste ich immer wieder los und den iMac mitnehmen, denn für Videoschnitt reicht das Air einfach nicht aus. Wie transportiere ich nun auf sichere Art und Weise einen 27″ iMac, der noch dazu auch ein gewisses Gewicht hat? Glücklicherweise benötigt man nur ein Stromkabel, eine kleine BlueTooth Tastatur und die Magic Maus, aber die Größe und das Gewicht bleiben bestand.

Im Internet umgeschaut fand ich bei eBay das caMi-Bag. Eine. dem ersten Anschein nach, recht robuste Angelegenheit. Dazu bot der Hersteller auch gleich noch einen Displayschutz aus Samt an. Weiterlesen

recentapps

Das Dock unter Mac OS X aufgebohrt – Recent Apps aktiviert

Das Dock unter Mac OS X hat es wirklich in sich, es ist für mich persönlich DIE Schaltzentrale wenn es um meine Programme sowie auch meine Dokumente geht. Auf der linken Seite nutze ich alle wichtigen Applikationen, und rechts – neben dem kleinen “Zebrastreifen”, habe ich meine Stapel für Programmpakete sowie Dokumente und bestimmte Ordner. Doch trotz all dieser tollen Funktionen vermisse ich eine immer wieder: Recent Apps.

Was genau sind die Recent Apps? Weiterlesen

uptime

Uptime – Wie viel Zeit ist seit meinem letzten Neustart unter Mac OS X vergangen?

Ich liebe das Terminal, es gibt einfach sehr viele Befehle unter der Haube, die man so nicht kennt und daher auch selten bis gar nicht verwendet. Schlimmer wird es dann noch, wenn man eine “App” herunterläd die 500kb – mehrere Megabyte hat, obwohl es unter dem Terminal sicher einen sehr einfachen weg mit relativ wenigen Kilobyte geben wird.

So ist es auch mit dem Befehl “uptime”, mit dem man sehr schnell und einfach herausfinden kann, wie lange der Mac schon am Laufen ist. Wer das bis hier noch nicht ganz verstanden hat, ich habe dafür auf hoTodi ein Videotutorial gemacht:

Weiterlesen

hyperdock

HyperDock Final für Mac OS X Lion mit neuen Funktionen

Gestern erst wurde Mac OS X Lion im OS X Lion - Apple® veröffentlicht und findet unglaublichen anklang – zurecht wie ich finde!. Nun gilt es auch, die Apps dafür anzpassen. Eine meiner Lieblingsapps ist ja HyperDock, über welches ich hier schon des Öfteren berichtet habe.

Auch hier hat der Entwickler die Zeit der Betaphase genutzt um an dieser einmaligen Docksteuerung zu schrauben und Verfeinerungen vorzunehmen. Wichtig war natürlich, dass es überhaupt auf Lion läuft und das war auch schon seit den letzten Betas der Fall doch mit der neuen Version geht es nun gleich einen großen Schritt weiter.

Weiterlesen

kidsknolle3

Kartoffelernte mit Kids an die Knolle und hoTodi On-Tour

Es ist so herrlich und macht unglaublich Spaß! Wissen zu schenken und uns Menschen dadurch ein Stück schlauer zu machen hat einfach was. Für mich mein ganz persönlicher Egotrip ;-) Und den darf ich mit hoTodi so richtig auskosten. Unser drittes Video aus der Serie Kids an die Knolle ist wieder richtig toll geworden.

Nachdem wir ja die Kartoffeln gesät haben, sie wuchsen während wir sie bewässerten und pflegten war nun der große Moment: Die Ernte.

Weiterlesen

Video Sitemap auf Berndsworld.com

In den letzten Jahren hatte ich sehr viel mit Softwareentwicklung zu tun, hierbei ging es besonders um die Bereiche Umsetzung von Visionen, Kundennähe und Nutzbarkeit der Software. Viele Jahre habe ich damit zugebracht, Software einfach ein wenig besser zu machen. Hieraus entstand dann auch hoTodi, denn es gab und gibt immer wieder Fragen wie etwas funktioniert.  Linux war nie mein Ding, Community… Nutzbarkeit…, Themen die ich hier lieber nicht anspreche :) Neben ZETA kam für mich also nur Mac OS X in Frage, ein UNIX mit einer geilen nutzbaren Oberfläche und genialen Apps dafür, wie bei ZETA, der Coolnessfaktor war einfach da :)

Weiterlesen

hyperdock 10381

HyperDock 1.0.3.81 Dev Release mit weiterer Lion Verbesserung

Ein Tool für das ich ja schon so lange schwärme ist das HyperDock (ich habe öfters bereits darüber berichtet). Mit Lion gab es dann so einige Probleme aber der Entwickler reagierte schnell und half mir mit einem Update aus. Soweit lief das Tool dann auch ganz gut, doch hier und da hakte es noch immer. Vor einigen Tagen, dann gab es ein weiteres Update welches neben wichtigen Fehlerbeseitigungen auch gleich noch das ein oder andere nette Feature mit sich bringt.

Weiterlesen

screenshots

Mac OS X Screenshots mit und ohne Schatten erstellen – Tipps von hoTodi

Ich arbeite gerade an einem Projekt in dem so einiges an Screenshots zusammenkommt. Normalerweise finde ich es auch gut, wenn die Screenshots dann mit einem Schlagschatten aufgewertet sind, aber eben in diesem Falle wollte ich das nicht so haben. Ich benötigte also eine Möglichkeit, wie ich die Funktion unter Mac OS X – zumindest temporär – ausschalten könnte.

Ich schaute mich dann ein wenig im Netz um und fand eine Möglichkeit, wie ich die plist von Screenshot anpassen könnte. Ausprobiert und begeistert entschloss ich mich anschließend dazu, ein Videotutorial daraus auf hoTodi zu erstellen.

Weiterlesen

Kids an die Knolle

hoTodi on Tour – Kids an die Knolle: Bewässern und Pflanzenschutz

Wir (hoTodi) waren wieder auf Tour und es hat einmal mehr richtig spaß gemacht! Dieses Mal haben wir uns in der Serie “Kids an die Knolle” um das Wachstum der Kartoffelpflanzen gekümmert. Wir wollten sehen, was denn so aus der einen Kartoffel vom damaligen Einpflanzen geworden ist und wie schön sie sich entwickelt haben.

Zeitgleich mit dem zweiten Teil der Serie haben wir uns einiges neues an Equipement zugelegt und freuten uns daher ganz besonders, mit der neuen (super tollen Sony!), dem neuen Sennheiser und dem unglaublichen Windschutz, auszuprobieren was geht :)

Weiterlesen

Promo Code im Mac App Store eingeben – Wie geht das nur?!

Vor einigen Tagen habe ich für ein Videotutorial von Sparrow gemacht und den Entwickler gefragt, ob ich hierfür einen Promo Code bekommen würde. Er zeigte sich sehr erfreut, dass ein Tutorial auf hoTodi stattfinden würde und hat direkt welche Rübergeschickt (die anderen werden dann noch verlost ;-) ). Da ich bisher nicht über irgendwelche Promo Codes Apps aus dem (Mac) App Store geladen hatte, wusste ich in der Tat auch nicht wirklich, wie das Ganze funktionieren würde. Auf den ersten Blick schien mir der logischste Weg dazu, auf die App selbst im Mac App Store zu klicken und dann auf den “Kaufen” Button darunter, doch hier fand ich leider nichts zum Eingeben des Codes.
Weiterlesen

Falschparken kann teuer werden – Bußgeldrechner

Falsches Parken kann unter umständen recht teuer werden. Hat man nur die Parkuhr um 20 Minuten überschritten ist das eine Sache, behindert man dadurch jedoch andere, vielleicht sogar einen Rettungswagen, ist es schon ein schwerwiegenderes Delikt. Es dürfte kaum jemanden im Straßenverkehr geben, der nicht mal hier oder da falsch oder zu lange geparkt hat, oder einfach kein Kleingeld für den Parkautomaten hatte. Mit dem nächsten Videotutorial für die Bußgeldrechner gehe ich auf dieses Thema ein.

Weiterlesen

AppleScript + Growl – Ordnerüberwachung selbst programmiert

Ich nutze immer wieder gerne mal AppleScript oder den Automator um mir die ein oder andere Aufgabe auf die schnelle selbst zu programmieren. So auch dieses Mal. Ich wollte einen Ordner überwachen um darüber informiert zu werden, wenn jemand was in eben diesen Ordner ablegt. Hierzu habe ich dann gleich noch GROWL als Nachrichtensytem genutzt. Rausgekommen ist ein kleines Applescript welches mir genau diese Arbeit abnimmt. Dieses Script habe ich euch als Download noch bereitgestellt (im Sourceformat)

Weiterlesen

Alkohl- oder Drogen am Steuer, wie viel kommt auf mich zu an Bußgeld?

Neben den vielen Mac OS X und iOS Videos möchte ich ja hin und wieder auch mal ein anderes Thema aufgreifen, hierzu nutze ich gerne die Sachen von rechtsanwalt.com da man dort so einiges nettes finden kann :). Besonders liegen mir dort die vier Onlinerechner für Bußgelder am Herzen, schließlich trifft jeden von uns das ein oder andere Bußgeld. Obwohl ich überzeugter Antialkoholiker (und das eigentlich schon mein Lebenlang!) bin habe ich mir dieses Mal den Alkoholrechner angeschaut.
Weiterlesen

Automator übernehmen Sie: Mac OS X lernt “Senden an…”

In den letzten Wochen gab es immer mehr Anfragen darüber, was denn eigentlich der Automator sei. Auf eine Banale Aussage reduziert ist es der Pipe “|” Befehl unter Unix, nur halt viel schöner gemacht :). Grund genug sich das Ganze anzuschauen und auch das ein oder andere Videotutorial dafür zu planen. Eines sei vorab gleich gesagt: Nicht jedes Tutorial hat den WAHNSINNS Nutzen, zeigt aber auf, wie die Funktionsweise ist. “Senden an..” ist das erste Videotutorial dieser Serie, womit ich euch zeigen möchte Weiterlesen

Pages + Adressbuch – Das Perfekte Paar für Serienbriefe unter Mac OS X

So langsam wächst mein Projekt hoTodi mehr und mehr heran und auf YouTube steigen alle Zahlen die man auswerten kann. Zeit um auch mal einen Serienbrief zu verschicken und meine möglichen Kunden und Partner auf das Projekt aufmerksam zu machen. Wer Pages (iWork) verwendet kann den Rest direkt mit Mac OS X selbst erledigen. Dank dem Adressbuch ist dann auch schon alles da, was man dafür benötigt.

Weiterlesen

iTunes und die 5x aktivierten iDevices – Wie man das Problem löst

Vor einigen Wochen war der iMac kaputt und ich bekam ein neues LogicBoard (ich berichtete darüber). Zuhause wieder angekommen staunte ich nicht schlecht, als iTunes mir mitteilte, mein iPad sei nun an fünf unterschiedlichen Geräten aktiviert gewesen und würde daher die ganzen Apps darauf nun löschen. Und schon lief die Maschinerie auch an und iTunes setze seine Warnung in die Tat um. Schnell zog ich den Stecker – was war nun aber die Lösung des Problems? So konnte ich das ja nicht hinnehmen und überhaupt! Ich hatte es nicht an fünf Geräten aktiviert, sonderen an vier.

Weiterlesen

Autostart unter Mac OS X – Ich hab da mal was vorbereitet und es war so einfach!

Ach was waren das noch für Zeiten. Ran an den PC, angeschaltet zum hochfahren und erst mal einen Kaffee geholt. Zurück und es war dann auch schon fast alles geladen :). Besonders schlimm war es allerdings, wenn der Autostart etwas überfüllt war mit Sachen… Sachen die man halt doch auch benötigt. Heute sind die Computer (und Macs) so schnell, dass es nicht mehr wirklich zwingend ins Gewicht fallen muss. Unter Windows geht es sehr einfach einen Autostart durchzuführen, einfach das Programm im Startmenü unter "Autostart" gezogen und das wars dann auch schon. Ein handelsüblicher Desktop-PC ist hier also gut in den Griff zu kriegen. Unter dem Mac ist es etwas komplexer und auch einfacher :) – wie immer: Man muss nur wissen wie es geht. Weiterlesen

PDF erstellen und schützen. Unter Mac OS X – Es war nie einfacher!

Immer wieder kommt mal die Frage in meine Mailbox: “Hey, kannst du mir mal sagen, wie ich eine PDF erstellen kann, welches Programm ich dafür brauche und wie ich diese dann auch noch etwas “schützen” kann?”. Hm da geht es schon los, dieses Windowsdenken :( “Welches Programm” – Diese Frage lässt dann doch erkennen, dass man noch nicht ganz in die Materia ‘Mac OS X’ eingestiegen ist.

Zunächst die Information: Mac OS X Snow Leopard (und auch die 10.5er) bringt alles mit was ich dazu benötige, ein PDF zu erstellen und es ausreichend zu schützen, hierzu bedarf es keiner weiteren Programme wie dem Adobe Acrobat Writer oder Reader! Weiterlesen

Videos trimmen auch ohne Zusatztools – QuickTime X machts möglich

Vor einigen Tagen hatte ich ein Video, welches ich eben vom Anfang und auch dem Ende befreien wollte. Gut, dass Apple mir ja iLife ’11 mitliefert und hierin iMovie enthalten ist. Muss man aber tatsächlich mit dem 7.5 Tonner zum Einkaufen fahren? QuickTime X reicht dafür vollkommen aus! Aber auch hier: Man muss wissen, wie es geht.
Weiterlesen

Das Adressbuch unter Mac OS X – Da ist so einiges unter der Haube für Einsteiger!

Einmal mehr ein Videotutorial auf hoTodi in ich mich dieses Mal mit dem Adressbuch auseinandersetze. Eigentlich ist es sehr einfach zu bedienen, wozu dann also ein Tutorial machen? Weil es uneigentlich doch so einiges unter der Haube gibt was die Applikation nochmals um einiges attraktiver macht. Man kann hier natürlich ewig im Internet suchen oder Handbücher durchforsten… oder man schaut sich einfach das Video von hoTodi an ;-) Weiterlesen

LauncherPro – die bessere Android Bedienoberläche

Nach und nach erweitere ich den Schwerpunkt meiner Videotutorials auf hoTodi von vorher Mac OS X only auf andere Themenbereiche. Einer dieser Bereiche ist das Betriebssystem Android von Google, welches für Mobiltelefone wie auch Tablets (ab honeycomb) geeignet ist und – so die allgemeine realistische Meinung – iOS von Apple in absehbarer Zeit vom Thron stoßen wird. Immer wieder sind dort Themen, die mich einfach interessieren und die ich gerne meinen Lesern/Zuschauern vorstellen möchte. Dieses Mal geht es um den LauncherPro, der als alternative Oberfläche zum Laden der Anwendungen vorgesehen ist.

Weiterlesen